Frauen 2 - Mannschaft

Geschrieben von Webmaster. Veröffentlicht in Frauen 2

F2 2017

Hinten v. links: Jochen Renz, Kira Bosch, Kathrin Widmann, Jana Ensslin, Monja Rehkugler, Anja Goebe, Nadine Bischoff, Larissa Heinrich
vorne v. links: Madeleine Ulmer, Jeanette Ulmer, Jennifer Miller, Jennifer Martetschläger, Jacquelin Möckl, Julia Motzer
Es fehlen: Stefanie Schmierer

 

Jahresbericht 2017/2018

Die Frauen 2 Mannschaft startet wieder motiviert mit ihrem Trainer Jochen Renz in die neue Saison 2017/2018. Trotz des nicht Erreichens der Ziele von letzter Saison, hat sich die Mannschaft nicht unterkriegen lassen und weiterhin mit Freude und Motivation trainiert. Das Hallentraining wurde nun auch mit einmal Krafttraining in der Woche erweitert, um nicht nur die Fertigkeiten mit dem Ball und Ausdauer zu verbessern sondern die Kraft im Allgemeinen noch dazu. Mit großem Zusammenhalt, der die Mannschaft nun stark zusammenschweißt, arbeitet die Mannschaft daran dieses mal das Saisonziel zu erreichen. Zu Beginn der Saison musste sich die Mannschaft leider von Spielerin Lena Kazmaier trennen. Dennoch ist es für die Mannschaft sehr erfreulich wieder zwei altbekannte Gesichter im Kader zu haben. Anja Goebe kam nach ihrem Auslandsaufenthalt in die Mannschaft zurück und bestärkt diese. Zudem kommt zu Beginn der Saison auch Larissa Heinrich nach ihrer Babypause zurück in die Mannschaft. Die Mannschaft der Frauen 2 sowie auch ihr Trainer Jochen sind weiterhin guter Dinge und voll motiviert das Saisonziel zu erreichen und die Mannschaft voranzubringen!

 


Die Frauen 2 Mannschaft startet wieder motiviert mit ihrem Trainer Jochen Renz in die neue Saison 2017/2018. Trotz des nicht Erreichens der Ziele von letzter Saison, hat sich die Mannschaft nicht unterkriegen lassen und weiterhin mit Freude und Motivation trainiert. Das Hallentraining wurde nun auch mit einmal Krafttraining in der Woche erweitert, um nicht nur die Fertigkeiten mit dem Ball und Ausdauer zu verbessern sondern die Kraft im Allgemeinen noch dazu. Mit großem Zusammenhalt, der die Mannschaft nun stark zusammenschweißt, arbeitet die Mannschaft daran dieses mal das Saisonziel zu erreichen. Zu Beginn der Saison musste sich die Mannschaft leider von Spielerin Lena Kazmaier trennen. Dennoch ist es für die Mannschaft sehr erfreulich wieder zwei altbekannte Gesichter im Kader zu haben. Anja Goebe kam nach ihrem Auslandsaufenthalt in die Mannschaft zurück und bestärkt diese. Zudem kommt zu Beginn der Saison auch Larissa Heinrich nach ihrer Babypause zurück in die Mannschaft. Die Mannschaft der Frauen 2 sowie auch ihr Trainer Jochen sind weiterhin guter Dinge und voll motiviert das Saisonziel zu erreichen und die Mannschaft voranzubringen!

Frauen 2 - Kreisliga A

Geschrieben von Webmaster. Veröffentlicht in Frauen 2

 

F2 2017

 
Oben v. Links: Jochen Renz, Kira Bosch, Kathrin Widmann, Jana Ensslin, Monja Rehkugler, Anja Goebe, Nadine Bischoff, Larissa Heinrich  
Unten v. Links: Madeleine Ulmer, Jeanette Ulmer, Jennifer Miller, Jennifer Martetschläger, Jacquelin Möckl, Julia Motzer

 

Es fehlen: Stefanie Schmierer
 
Die Frauen 2 Mannschaft startet wieder motiviert mit ihrem Trainer Jochen Renz in die neue Saison 2017/2018. Trotz des nicht Erreichens der Ziele von letzter Saison, hat sich die Mannschaft nicht unterkriegen lassen und weiterhin mit Freude und Motivation trainiert. Das Hallentraining wurde nun auch mit einmal Krafttraining in der Woche erweitert, um nicht nur die Fertigkeiten mit dem Ball und Ausdauer zu verbessern sondern die Kraft im Allgemeinen noch dazu. Mit großem Zusammenhalt, der die Mannschaft nun stark zusammenschweißt, arbeitet die Mannschaft daran dieses mal das Saisonziel zu erreichen. Zu Beginn der Saison musste sich die Mannschaft leider von Spielerin Lena Kazmaier trennen. Dennoch ist es für die Mannschaft sehr erfreulich wieder zwei altbekannte Gesichter im Kader zu haben. Anja Goebe kam nach ihrem Auslandsaufenthalt in die Mannschaft zurück und bestärkt diese. Zudem kommt zu Beginn der Saison auch Larissa Heinrich nach ihrer Babypause zurück in die Mannschaft. Die Mannschaft der Frauen 2 sowie auch ihr Trainer Jochen sind weiterhin guter Dinge und voll motiviert das Saisonziel zu erreichen und die Mannschaft voranzubringen!