Tälesexpress nimmt Fahrt auf

Geschrieben von Webmaster. Veröffentlicht in Berichte Männer 1

SG Lenningen - HSG Ebersbach/Bünzwagngen 35:18 (18:7)

sglvshsgeDie SG schlägt mit einer spielerisch starken und überzeugenden Leistung den Tabellennachbar aus Ebersbach deutlich mit 35:18. Damit rücken die Lenninger in der Tabelle auf Platz vier vor und halten weiter den Anschluss zur Spitze.

Vor dem Spiel war die Vorgabe klar: Die Tälessieben wollte sich unbedingt für die Hinspiel-Niederlage revanchieren und gleichzeitig dem eignen Publikum eine ansprechende Leistung zeigen. Und so begannen die Lenninger mit einem richtigen Feuerwerk.

SG legt sofort hohes Tempo vor

Nach Treffer von Chris Rieke war die SG schon nach wenigen Minuten mit 7:0 in Front. Die HSG Ebersbach/Bünzwangen versuchte diesen Lauf mit einer Auszeit zu stoppen, doch an diesem Abend rollte der Tälesexpress unaufhaltsam weiter. Im Angriff traf man nahezu immer die richtigen Entscheidungen - in der Abwehr ließ man den Gegner mit großer Entschlossenheit verzweifeln. Was durchkam, entschärfte zudem noch SG-Keeper Christoph Reichle. So stand es nach 20 Minuten bereits 14:2 und so mancher Zuschauer musste sich wohl die Augen reiben. Nach Treffer von Tobias Baumann zum 18:7 erklang die Pausensirene.

Auch in Hälfte zwei souverän

Wer gedacht hatte, dass die SG nun einen Gang zurückschaltete, sah sich in der zweiten Halbzeit getäuscht. Nur einmal konnten die Gäste den Rückstand beim Stand von 19:10 auf unter zehn Tore verkürzen, ehe im Gegenzug Luca Bächle mit einem Doppelschlag wieder den alten Vorsprung herstellte. Zehn Minuten vor Ende der Partie war man durch Treffer von Toni Trenkle erstmals mit 15 Toren vorne (28:13). In der Schlussphase sorgten Danell Schopp, Martin Gökeler sowie Moritz Trenkle dafür, dass der Vorsprung weiter anwuchs. Den Schlusspunkt zum 35:18 setzte dann erneut Schopp.

Erst Spielpause, dann Vaihingen

Schmaucks Männer haben nun erst einmal ein Wochenende Verschnaufpause. Weiter gehts am Sonntag, den 10. März in Vaihingen, wo man dann auf den Tabellenletzten der Bezirksliga trifft.
olegvshsge

SG Lenningen:
Reichle, Lamparter – Rieke(3), M. Trenkle(3), Schopp(2), T. Trenkle(3), M. Bächle(5), Pisch(1), Baumann(3), Haid(1), Nebenführ, L. Bächle(9/2), Renz(4), Gökeler(2/2)

HSG Ebersbach/Bünzwangen:
Niederberger, Spahlinger – Köse(2), Fischer(2), Seidel(2/2), Stephan(3), Roos(1), Buchele, Wieland(8), Kurz, Koser

Zeitstrafen:
SGL 3 | HSG 3

Zuschauer: 200

siehe auch:
Spielstenogramm
Bericht Gegner
Bericht Teckbote